komm probe fahren VRT – Verkehrsverbund Region Trier GmbH
bunner_image

Der seit dem 01.Januar 2001 existierende Verkehrsverbund Region Trier besteht aus zwei Gesellschaftern des Verkehrsverbundes – dem kommunalen Aufgabenträger (ZV VRT) und den zusammengeschlossenen Verkehrsunternehmen (VMS) – und übernimmt die Querschnittsaufgaben zwischen den Verkehrsunternehmen und den Aufgabenträgern. Um auch Kindern das Bus- und Bahnfahren in der Region Trier näherzubringen wurde bereits vor 10 Jahren eine Schüleraktion eingeführt, die es Kindern und Eltern ermöglicht den neuen Schulweg kostenfrei zu erkunden. Im Vordergrund hierbei, die Vermarktung des SchülerTickets.

aufgabe & ziele

Auch in diesem Jahr sollte die hohe Nachfrage nach einer kostenlosen Probefahrt zur Erkundung des neuen Schulweges während der Sommerferien gestillt werden. Um die Ansprache potenzieller Neukunden so hoch wie möglich zu halten, wurde daher eine Kampagne entwickelt, die perfekt auf die vorher definierte Zielgruppe (Eltern von Kindern, die auf die weiterführende Schule wechseln) zugeschnitten war.

konsequenz & umsetzung

Unter dem Motto: „KOMM PROBE FAHREN“ konzipierten wir eine Probefahrt-Aktion (Eltern testen den Schulweg mit ihren Kindern), die mit einem Gewinnspiel gekoppelt wurde. Zudem designten und programmierten wir die dazugehörigen Landingpages (Anmelde- und Gewinnspielseite). Eine benutzerfreundliche Menüführung ermöglichte es dem Nutzer, durch Auswahl der jeweiligen Schule, schnell und einfach ein gratis Probefahrt-Ticket herunterzuladen. Um eine hohe Kampagnenreichweite zu generieren wurden zusätzlich Online-Medien, Flyer, Zeitungsartikel, Pressemitteilungen sowie Anschreiben an Partner und Schulen erstellt.
Die innerhalb der Sommerferien 350 Anmeldungen zur Probefahrt sowie 138 Anmeldungen zum Gewinnspiel, bestätigen die positive Resonanz auf die Kampagne, sodass einer neuen Probefahrt-Aktion auch in diesem Jahr nichts im Wege steht.

services &
services
  • Kampagnen
  • UX- / UI-Design

sign up for our newsletter