der jobmotor REVG- Rhein-Erft-Verkehrsgesellschaft mbH
bunner_image

Die REVG Rhein-Erft-Verkehrsgesellschaft mbH ist seit dem 01. Januar 2019 als eigenes Verkehrsunternehmen im Rhein-Erft-Kreis tätig und übernimmt die Fahrleistung nun aus eigener Hand. 44 Linien, 7 Anruf-Sammel-Taxi Linien und ein Bürgerbus, täglich 1870 Fahrten, jährlich 14,4 Millionen Fahrgäste werden nun von der REVG bewältigt.

aufgabe & ziele

Infolge der Umstrukturierung entstand ein erhöhter Personalbedarf, den es innerhalb eines Jahres abzudecken galt, sodass ein reibungsloser Geschäftsbetrieb weitergeführt werden konnte. Um die insgesamt 180 Stellen bis zum 01. Januar 2019 in unterschiedlichsten Positionen von den Führungskräften bis hin zum Busfahrer besetzen zu können, galt es im Zuge einer Rekrutierungskampagne, die REVG als attraktiven Abreitgeber zu positionieren.

konsequenz & umsetzung

Um eine Entscheidung für die Ausrichtung und Strategie des Unternehmens im Bewerbermarkt treffen zu können, wurde zunächst eine Kurzanalyse des Marktes vorgenommen und Strategie-Bausteine erarbeitet, die im ersten Schritt der Geschäftsführung und im zweiten Schritt dem Aufsichtsrat vorgestellt und gemeinsam diskutiert wurden. Nach der Festlegung der wichtigsten Kampagnenbausteine, erfolgte als erste Instanz die Installation eines Online Employer Branding-Portals. Um entsprechenden Zulauf für das Portal zu generieren wurde eine 3 Phasen Kampagne konzipiert.

In der ersten Phase wurden Fahrgäste als Multiplikatoren genutzt um den Personalbedarf bekannt zu machen. Der zweite Schritt umfasste das Einsetzen von reichweitenstarken Medien wie Facebook, Verkehrsmittel- und Radiowerbung um einen zusätzlichen Impact zu generieren. Phase drei beinhaltete die gezielte Abwerbung von Busfahrern konkurrierender Busunternehmen mittels Guerilla-Marketing und Sampling. Die Verknüpfung der dreistufigen Kampagne, unterstützt durch das „Online Employer Branding“ – Portal, erzielte eine so hohe Kontaktquote, dass alle benötigten Stellen bereits im November 2018 besetzt werden konnten.

services & credits
services
  • Corporate Design
  • Employer Branding
  • Kampagnen
credits
graphic design

Annika Schneider

projektmanagement

Laura Brettschneider

sign up for our newsletter